Suche freie Zimmer
Urlaub von
Urlaub bis

Haidmühle


Naturdenkmäler
Granite am Dreisesselberg

Das Massiv des Dreisessels wird überwiegend von Graniten aufgebaut. Aufgrund ihrer Farbe, Korngröße und mineralogischen Zusammensetzung kann man hier auf engem Raum mehrere Granit-Varietäten unterscheiden. So bestehen die Felsburgen am Gipfel aus "Dreisessel-Granit", während im Umfeld "Steinberg-Granit", "Haidmühle-Granit" und "Eisgarn-Granit" vorkommen.

Die Granite des Dreisessel-Massivs entstanden im Oberkarbon vor etwa 330 bis 310 Miollionen Jahren durch die Aufschmelzung von vermutlich Sedimentgesteinen. Geringe Unterschiede in der chemischen Zusammensetzung, der Temperatur und der Bedingungen bei der Abkühlung der Schmelzen führten dazu, dass nicht alle Granite gleich sind.

weitere Informationen finden Sie unter www.geotope.bayern.de

copyright © Gemeinde Touristinfo Haidmühle